Chuck: Chuck Vs. The Other Guy (3×13)

Standard

Finally! Ich verspüre irgendwie eine Erleichterung mit schwerem Touch von Awesomness nach diesem Semi-Finale! Jetzt wissen wir, wie der Plan der Chuck-Autoren aussah. Sie wollten Chuck und Sarah von Anfang an zum offiziellen Pärchen machen, aber zuerst musste Arbeit getan werden. Die beiden Figuren mussten, nach Chucks Phantasie-Logik, den ultimativen, richtigen Zeitpunkt erreicht haben, um zueinander zu finden. Für Chuck hieß es zwar erwachsen werden, eine Entwicklung durchmachen und dabei Chuck bleiben. Obwohl er um Sarah zu retten Shaw erschießt, bleibt er Chuck.

Dieser Schuss, anstatt ihn in die ultimativen dunklen Abgründe des emotionslosen Spy-Lebens zu bringen, bringt ihn direkt in Sarahs Arme. Er rettet sie vor dem aus der Bahn geratenen Shaw, der Chuck keine Wahl lässt. Somit ist er zwar ein Held, aber mit Herz und Gutmütigkeit: You’re still Chuck. You’re still my Chuck. Das sind Sarahs Worte im Zuge ihres Geständnises, dass sie Chuck liebt. Und ich muss sagen, auch diesmal finden die Chuck-Autoren die Balance zwischen dem Banalen und dem Herzfüllenden. Denn sie inszenieren Sarahs Liebeserklärung vor der entscheidenden Mission in Paris und nicht nachdem Chuck ihr das Leben rettet.

Damit wirkt diese Szene auf dem Fußboden in Chucks Wohnung irgendwie ehrlich und perfekt – nach Chucks Logik und wenn man verständlicherweise ein Chuck-Fan ist. Perfekt läuft die Geschichte auch für Morgan und Casey ab, denn Morgan anhand seiner Expertenkenntnis von Kung Fu-Filmen schafft es Shaws Doppelspiel aufzudecken und Casey (nachdem er Morgan seinen Anzug holen lässt: The Black One!) schafft es den Ring-Anführer gefangen zu nehmen. Chuck Vs. The Other Guy wird hiermit zur Geburtsstätte des neuen Teams Bartowski erklärt: Casey, Chuck & Sarah und … Morgan. Ja, zu seiner eigenen Überraschung muss Casey feststellen, dass er nicht nur Chuck mag, sondern auch Morgan. Zum Entsetzen von General Beckmann! Und zur Freude der Fans!

Ich schätze, die Operationen werden sehr „nerd“-isch und Buy Mor-isch ablaufen und wir noch sechs Episoden Chuck 3.1.- Light bekommen werden, um uns von der emotionalen Achterbahnfahrt der dunklen Chuck 3.0 zu erholen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s