Supernatural: Swap Meat (5×12)

Standard

In Swap Meat wurden nahezu alle getäuscht: die Beteiligten und die Supernatural-Zuschauer. Die Episode fing, wie so oft bei Supernatural,  in medias res an und zeigte uns einen etwas ungewöhnlichen Sam. Na ja: Sam ist generell ungewöhnlich, wie wir auch letzte Woche in Sam, Interrupted sahen. Aber diese Woche war das Ungewöhnliche ungewöhnlich und er nicht er selbst — oder doch?

Die Zeit wird zurückgedreht und wir erfahren, wie es dazu kam, dass Sam an der Bar einen Cocktail schlürft. Sam ist nicht Sam, sondern Gary (Colton James), ein Teenager, der sich in letzter Zeit Einiges an Schwarzer Magie beigebracht und einen Körpertausch mit Sam vollzogen hat. So sehen wir Zuschauer Sam zwar als Sam, aber der Spiegel zeigt Gary – und alle anderen Menschen sehen ihn so wie im Spiegel. Sam – im zu engen Star Wars-T-Shirt – muss mit Highschool und penetranten Eltern umgehen, während Dean sich über Sams neue Vorliebe für Burger und Rockmusik wundert. O.k., alles schön und gut… aber schon wieder eine amüsante Fall der Woche-Episode? Dachte ich – für eine Weile.

Dann jedoch verschob sich das Ganze plötzlich in Richtung Supernatural-Mythologie. Denn Gary und seine Freunde hatten ursprünglich nicht nur vor, auszuprobieren, wie man in einem anderen Körper durch die Welt gehen kann, sondern das Teenie-Trio hatte es auf Dean abgesehen – bzw. auf den Bounty, den die Hölle auf seinen Kopf ausgesetzt hat. Hier muss ich die gute Performance von Sarah Drew (Mad Men, Everwood) würdigen, die zwischen verliebt-flatterigem Teenager und gnadenlosem Dämon hin- und herwechselte.

Durch diese zweite Körperübernahme wurde die Hauptstoryline stärker ins Spiel gebracht: wie sehr sich nämlich Himmel und Hölle nach den Körpern der Winchester-Brüder sehnen. Kein Wunder, dass die Dämonen alles geben würden, um Dean als Michaels Gefäß zu zerstören. Und was, wenn Sam dann gar nicht in seinem eigenen Körper wäre, um ihn vor Lucifer zu beschützen?

Aus diesem Grund glaube ich, dass uns nächste Woche mit “The Song Remains the Same” (usrprünglich – “Back to the Future II”) eine sehr mythologielastige Episode erwartet, in der hoffentlich Castiel wieder der Engel hinter den Winchester-Schultern sein wird.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s